Vom Manuskript zum Buch

Eine gute Betreuung unserer Autorinnen und Autoren und die Sicherung einer hohen wissenschaftlichen Qualität ist Kennzeichen unseres Verlags. Wir stehen Ihnen bei allen Fragen zum Publikationsprozess zur Verfügung und unterstützen Sie umfassend auf dem Weg vom Manuskript zum Buch.

  • Die Redaktion berät Sie zu Ausstattung, Gestaltung und Preis und übernimmt die Koordination des Gutachterverfahrens, Druck und Vertrieb.
  • Alle Titel von TUP durchlaufen ein Double-blind-Peer-Review-Verfahren.
  • Die Verlagsleitung entscheidet aufgrund der Begutachtung über die Aufnahme Ihres Werks in das Programm.
  • Unsere Dokumentvorlagen erleichtern Ihnen die Erstellung einer Endversion Ihres Manuskripts. Unser Autorenhandbuch hilft Ihnen bei der Bearbeitung.
  • Das Lektorat prüft Ihren Text und bespricht mit Ihnen die notwendigen sprachlichen Änderungen. Der Verlag nimmt eine Satzkorrektur vor und gestaltet das Cover.
  • Ihr Buch erscheint im Tübinger Open-Access-Publikationssystem tobias-lib und parallel auf Wunsch in hochwertiger Druckausstattung (Hard- oder Softcover).
  • Für unsere Leistungen stellen wir Ihnen eine Verlagspauschale in Rechnung.

Sie haben Interesse daran, bei Tübingen University Press zu veröffentlichen?
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, zum Beispiel mit unserer Veröffentlichungsanfrage